Kinderbetreuung

Die Chinderschür bietet dreimal pro Woche 14 Mittagstischplätze und 12 Nachmittagsbetreuungsplätze für Kindergarten- und Schulkinder an.

Die Kinder können entweder nur den Mittagstisch besuchen oder noch zur Nachmittagsbetreuung bleiben oder nach der Schule (wieder) dazu stossen.

Zielgruppe

Das Angebot ist in erster Linie für Kindergarten- und Schulkinder der Schule Busswil, die regelmässig einen Betreuungsplatz brauchen.

Bei freien Kapazitäten können auch auswärtige Kinder oder Kinder, die sporadisch einen Betreuungsplatz brauchen, berücksichtigt werden. Mindestalter ist der Kindergarteneintritt.

Öffnungszeiten

Die Chinderschür ist jeweils am Montag, Dienstag und Freitag geöffnet. Es können folgende Betreuungseinheiten gebucht werden:

Mittagstisch

12:00 – 13:15 Uhr

Kurzer Nachmittag 1

13:15 – 15:15 Uhr

Kurzer Nachmittag 2

13:15 – 16:00 Uhr

Randzeit 1

15:15 – 18:00 Uhr

Randzeit 2

16:00 – 18:00 Uhr

Ganzer Nachmittag

13:15 – 18:00 Uhr

Während der Schulferien, an Feiertagen oder an anderen schulfreien Tagen der Schule Busswil wird in der Regel keine Betreuung angeboten.

Tarife

Normaltarif

Betreuungseinheit

Zeit

Tarif

Mittagstisch

 

12:00 – 13:15 Uhr

 

*15.- Fr. bzw. 18.- Fr.

(inkl. Essen)

Kurzer Nachmittag 

13:15 – 15:15 Uhr

(2 h)

18.- Fr.

(inkl. Zvieri)

Kurzer Nachmittag 2

13:15 – 16:00 Uhr

(2 ¾ h)

24.75 Fr.

(inkl. Zvieri)

Randzeit 1

15:15 – 18:00 Uhr

(2 ¾ h)

24.75 Fr.

(inkl. Zvieri)

Randzeit 2

16:00 – 18:00 Uhr

(2 h)

18.- Fr.

(inkl. Zvieri)

Ganzer Nachmittag

13:15 – 18:00 Uhr

(4 ¾ h)

40.- Fr.

(inkl. Zvieri)

* Für einheimische Kinder bezahlt die Gemeinde Sirnach 3.- Fr. /Mittagessen. Auswärtige Kinder müssen den vollen Betrag von 18.- Fr. für den Mittagstisch bezahlen.

Für die Festlegung der Betreuungstarife wird mit einem Stundensatz von 9.- Fr. pro Kind gerechnet. Die Zeit für den Weg vom Kindergarten bzw. der Schule zur Chinderschür und umgekehrt wird nicht verrechnet.

Ermässigter Tarif

Durch Offenlegung der steuerlichen Veranlagung kann ich bei Bedarf eine Ermässigung gewähren. Dazu bitte ich um Kontaktaufnahme.